Titelseite der Fachzeitschrift stickstoff Jetzt erhältlich – das neue stickstoff-Magazin

30.04.2021: Druckfrische 100 Seiten Inspiration! Geschichten über Menschen und Orte, bei denen sich alles um die Maschinenstickerei dreht – sei es als geliebte Freizeitbeschäftigung oder leidenschaftliche Profession. Das neue stickstoff-Fachmagazin für die Stickereibranche bietet Fachwissen pur, Interviews, Wissenswertes über Maschinen und Zubehör, viele kreative Ideen und bunte Projekte zum Mit- und Selbermachen, zum Beispiel von Kasia Hanack und Gaby Seeberg-Wilhelm.

Viele Inhalte richten sich an die kreative DIY-Szene und leidenschaftliche Stickerinnen und Sticker. Mit Fachbeiträgen von Gastautoren wie Massimo Baezzato und Reiner Knochel, beide auch Referenten der Akademie für Textilveredlung, oder von dem Experten Thomas Wiesenthal adressiert das Magazin aber auch professionelle Betriebe aus der Stickindustrie. Die Experten lassen die Leserschaft an ihrem Wissensschatz teilhaben.

Im Netz geht es weiter

Das neue Online-Portal „Stickeria“ ergänzt den Service der stickstoff-Magazins. Hier können sich Gewerbetreibende rund um die Stickerei kostenlos in verschiedenen Kategorien präsentieren. Einfach registrieren, Logo, Fotos und Beschreibung hochladen unter www.stickstoff-magazin.de/stickeria-add/

Das stickstoff-Magazin Sequenz 1/2021 ist erhältlich an Kiosken, im ausgewählten Fachhandel, in jeder Buchhandlung oder direkt auf www.stickstoff-magazin.de bestellbar. Das Heft kostet 12,80 Euro (inkl. MwSt).
ISBN: 978-3-944549-33-0

Weitere Informationen: www.stickstoff-magazin.de